Echtes Geld im Online-Casino with Online Casino - Poker - Blackjack in Deutschland

Es gibt viele Seminare zu den Feinheiten der Regeln für das Zählen von Blackjack-Karten. Haben sie zumindest einen praktischen Nutzen, und lohnt es sich, ernsthaft zu versuchen, damit Geld zu verdienen? Höchstwahrscheinlich nicht, da die Administration eines seriösen Casinos alle derartigen Versuche leicht berechnen und schnell stoppen wird.

Es reicht aus, dem Spiel ein weiteres Deck hinzuzufügen, damit alle Berechnungen ihre Bedeutung verlieren. Darüber hinaus ist nach dem Betreten des nächsten Decks ein Verbot neuer Wetten möglich. Manchmal mischt der Croupier Karten in der Mitte des Decks, um sie vor dem Zählen zu schützen. Im Extremfall können sie sogar beim Kartenzählen aus der Institution geworfen werden.

Das Kartenzählen hat professionellen Spielern vor 30 Jahren sehr geholfen. Jetzt ist es nicht so effektiv, dank der Schutzmaßnahmen, die vom Casino ergriffen wurden und oben aufgeführt sind. Jetzt ist es fast unmöglich, die Institution mit ausgeklügelten Berechnungen zu ruinieren.

Wie haben Sie durch Kartenzählen gewonnen?

Aus technischer Sicht kann eine kompetente Kartenzählung den Vorteil eines erfahrenen Spielers gegenüber dem Establishment um ein 1/2 % oder sogar die Hälfte steigern. Karten lesen ist sehr einfach. Denken Sie dazu daran, dass Karten von zehn bis Ass für den Spieler selbst und von 2-6 für den Geber von Vorteil sind.

Es ist die Beobachtung des Verhältnisses von großen und kleinen Karten, die das Spiel verlassen haben und im Deck verblieben sind, das allen möglichen Zählsystemen zugrunde liegt. Wenn das Deck den Großteil der Karten enthält, die für den Spieler rentabel sind, kann er sicher nicht den niedrigstmöglichen Einsatz setzen, sondern viel Geld. Es ist am einfachsten, die Karten mit dem Hi-Lo-System zu zählen, das für die meisten Blackjack-Fans beliebt und verständlich ist. Darin können buchstäblich in wenigen Minuten auch Anfänger, die zuerst am Tisch sitzen, verstehen. Darauf werden Karten von 2-6 als klein angesehen. Für die ausgegebene kleine Karte fügt der Spieler eine in die Aufzeichnungen ein. Für die freigegebenen Siebener, 8er und 9ner müssen keine Punkte vergeben werden.

Wenn Sie ein Kartenspiel mit einem Nennwert von 10 bis 10 verlassen, wird ein Punkt von den Datensätzen des Spielers abgezogen. Die Höhe der Einsätze des Spielers hängt direkt davon ab, ob das Konto in den vorgenommenen Einträgen positiv oder negativ ist. Die Administration des Casinos kann jedoch einfach einen Spieler rausschmeißen, der verdächtigt wird zu zählen. Rechnen und kluge Besucher sind für Glücksspieleinrichtungen äußerst nachteilig. </ P>

Wer in der Hitze der Aufregung alles vergisst oder sich als Profi betrachtet, aber in der Praxis überhaupt nicht, ist für ein Casino viel profitabler. Darüber hinaus reduzierte die Einführung zusätzlicher Decks und einiger anderer Innovationen den Nutzen der Kartenzählung auf nahezu Null. Wenn wir der Ansicht sind, dass ein Versuch, einige spezielle Berechnungen durchzuführen, die Fortsetzung der Party verhindern kann, ist ein solches Risiko überhaupt nicht gerechtfertigt. </ P>


    http://www.online--casino.biz http://www.online--casino.site http://www.online--casino.website http://www.online-casino-bonus.pro http://www.online-casino-bonus.website